Seit Anfang Dezember 2019 unterstützt uns Oliver Zoller als Projektleiter. Er hat einen Master in Geowissenschaften der Universität Basel mit Schwerpunkt in Physiogeografie und Meteorologie. Nach seinem Studium arbeitete er dreieinhalb Jahre in Zürich in der Privatwirtschaft. Erst als Leiter Schweizer Klimaschutzprojekte und später als Leiter Europäischer Klimaschutzprojekte. Ab September 2017 prüfte Oliver Zoller auch Firmen hinsichtlich ihres Potentials für eine Bürgschaft durch den Technologiefonds des Bundes. Oliver Zoller wird das inNET-Team im Bereich NIS und Umweltmonitoringprojekten unterstützen.

Wir heissen Oliver Zoller im inNET-Team herzlich willkommen und wünschen ihm einen guten Start!