Ob Luft, Wasser, Boden, Strahlung, Lärm oder Verkehr: Die inNET ist Ihr Kompetenzzentrum im Umweltbereich

Ob Luft, Wasser, Boden, Strahlung, Lärm oder Verkehr: Die inNET ist Ihr Kompetenzzentrum im Umweltbereich

Ob Luft, Wasser, Boden, Strahlung, Lärm oder Verkehr: Die inNET ist Ihr Kompetenzzentrum im Umweltbereich

Wir messen die Umwelt. Ob Luft, Wasser, Boden, Strahlung, Lärm, Verkehr oder Licht, inNET hat die richtige Lösung.

Die Dienstleistungen umfassen die Installation und den Betrieb von Umwelt-Messsystemen, Datenerfassung, -Verarbeitung und -Speicherung sowie Cloud-Services. Darüber hinaus liefern wir wissenschaftliche Datenauswertungen und sind spezialisiert auf spezifische Darstellungen, Umweltkommunikation sowie angewandte Forschung & Entwicklung.

Aktuelles

Wir stellen ein: Wissenschaftliche(r) Mitarbeiter(in)

3. April 2024

Wir suchen eine(n) wissenschaftlichen Mitarbeiter(in) für den Bereich Umweltapplikations-Management.

mehr

Abgasmessungen im fliessenden Strassenverkehr

21. Mai 2024

Laser-gestützte Messeinrichtungen entlang von Strassen haben das Potenzial, den Abgas-Ausstoss von jedem einzelnen Fahrzeug im fliessenden Verkehr zuverlässig zu bestimmen. Dadurch können Emissionssünder ermittelt und Emissionsprofile für Fahrzeugklassen und -modelle erstellt werden. So das Fazit eines international vernetzten Forschungsprojekts der Eidgenössischen Materialprüfungs- und Forschungsanstalt Empa in Dübendorf mit Beteiligung der inNET.

mehr

Nadine Engbersen neues Teammitglied

6. Mai 2024

Seit Mitte April 2024 unterstützt uns Nadine Engbersen als Projektleiterin im Team Datenauswertungen und Analysen.

mehr

Florian Lustenberger neues Teammitglied

Seit Anfang April 2024 unterstützt uns Florian Lustenberger als wissenschaftliche Mitarbeiter im Team Umweltapplikationsmanagement.

mehr

Saharastaub – eindrückliche Messungen

2. Mai 2024

Eindrückliche Visualisierung der Feinstaubmessung in der Zentralschweiz im Rahmen des Projekts inLUFT. Die Luftqualität war zwischen den 30.04.2024 und 01.05.2024 so schlecht, wie dies normalerweise nur in dicht besiedelten Grossstädten zum Beispiel im asiatischen Raum beobachtet wird.

mehr

Kunden

Diese und weitere zählen zu unseren zufriedenen Kunden.